9 Tage: RUSSLAND Mit Rudi unterwegs!

Infoblatt

Diese Reise jetzt buchen:

  1. Referenz-CodeReise ZeitraumPreis
  2. AARU-202-118.10.2020 - 26.10.20202.569,- EURO
    Reise buchen
  3. AARU-202-208.11.2020 - 16.11.20202.569,- EURO
    Reise buchen
Überblick

18.10. - 26.10.2020 und 08.11. - 16.11.2020 Agrarreise durch Westsibirien und die Stadt Moskau. Mit Besuch des berühmten deutschen Großunternehmer Stefan Dürr der Firma Ekinova.

Mindest-Teilnehmerzahl:

20 Personen

Einzelzimmer-Zuschlag:

289,- EURO

Reisedauer:

9 Tage
Leistungen

Inklusivleistungen

  1. Linienflug ab /bis Frankfurt mit Umsteigen
  2. Alle Übernachtungen in den 4 und 5 Sterne Hotels.
  3. Fachbesuche
  4. Täglich Frühstück, 7x Abendessen und 5x Mittagessen
  5. Deutschsprachige  Reiseleitung

Leistungen die nicht inbegriffen sind

  1. Reiseversicherungen
  2. Trinkgelder für Reiseleitung /
  3. Visagebühr ca. 100.- Euro
  4. Koffergebühren Innlandsflüge

- Änderungen vorbehalten -
Reiseverlauf

01.Tag: Frankfurt – Moskau – Tjumenj

Gemeinsamer Abflug ab Frankfurt am Morgen nach Tjumenj mit Umstieg in Moskau

02.Tag: Ankunft Tjumenj  -Ekoniva Farmbesuch – Milchfabrik Danone Tjumenj  (F/M/A)

Morgens um 4.30 Uhr Ankunft in Tjumenj. Nach dem Frühstück in einem Cafe geht es auf die Farm (Zweigstelle) von Ekoniva von Stefan Dürr. Die Bereiche Milchviehhaltung und Ackerbau werden hier besichtigt. Danach folgt eine Milchwerksführung durch die Firma Danone.
Anschließend fahren wir dann  nach Tjumenj zurück. Übernachtung im 4 * Hotel Leto Leto mit eigenem Aquapark in Tjumenj.

3.Tag: Tjumenj –  Farm - Flug – Novosibirsk  (F/A)

Vormittags geht es zu einer ehemaligen Sovchose. Auf diesem Betrieb wird Ackerbau und Gemüseanbau mit Milchwirtschaft betrieben. Danach Weiterflug nach Novosibirsk, der Hauptstadt Westsibiriens.
Übernachtung im 4 * Hotel Gorskij in Novosibirsk.

04.Tag: Novosibirsk – Farm Ekoniva /Stefan Dürr- Novosibirsk (F/M/A)

Ganztagesausflug mit Besuch der Farm Ekoniva (Zweigstelle) des deutschen Inhabers Stefan Dürr. Das Mittag- und Abendessen nehmen wir auf der Farm ein. Rückkehr gegen 22.00 Uhr im Hotel in Novosibirsk.

05.Tag: Novosibirsk  -  Fachbesuche Novosibirsk (F/M/A)

Heute besuchen wir eine der größten Farmen in Westsibirien. Sie bewirtschaften Ackerbau, Milchviehaltung und Bullenmast mit Fleischverarbeitung. Nachmittags Besuch des  zweitgrößten landwirtschaftlichen Betriebes um Novosibirsk, welcher Ackerbau und Milchviehhaltung betreibt.

06.Tag:  Novosibirsk –  Farm - Flug – Moskau -  Farm/ Ekoniva von Stefan Dürr – Chipsproduktions- Tula (F/M/A)

Morgens Weiterflug nach Moskau. Nach Ankunft besuchen wir wieder die Firma Ekoniva von Stefan Dürr. Sie befindet sich nicht allzuweit vom Airport Domidedovo /Moskau entfernt. Dann geht die Fahrt weiter zum Betrieb Frito Lay von Pepsico - Chipsproduktion. Hier erhalten wir eine Fabrikführung. Danach Besuch eines kleinen privaten Familienbetriebes mit Ackerbau- und Milchviehhaltung. Übernachtung im 5* Hotel SK Royal in  Tula.

07.Tag: Tula – Stadtführung - Farm  - Ekoniva  Betrieb - Kaluga (F/M/A)

Morgens Stadtführung und Besuch des Kremels in Tula. Dann besuchen wir einen Milchviehbetrieb. Nachmittags besichtigen wir einen weiteren  Betrieb von der Firma Ekoniva die Ackerbau und Milchviehaltung betreibt. Abschließend Weiterfahrt nach  Kaluga. Übernachtung in Kaluga im 4 * Hotel Best Western.

08.Tag: Tula  – Farmen - Moskau (F/A)

Morgens besuchen wir eine weitere  Filiale von Ekoniva im Gebiet Kaluga. Sie bewirtschaften 6000 ha. Danach besichtigen wir einen Milchviehbetrieb. Dieser Betrieb ist im Besitz  eines Schweizer Bauer.
Anschließend geht es zurück nach Moskau. Übernachtung im 5* Hotel Goldener Ring im Stadtzentrum.

09.Tag: Moskau – Rückflug  (F)

Morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Verlängerungsmöglichkeit:
Gerne können sie die Reise um einen Tag zur Intensivierung und Besichtigung der Stadt Moskau. Wir betreuen Sie und organisieren eine ganztägige Stadttour durch Moskau.
Aufpreis ca 220.-Euro/Pers im DZ


- Änderungen vorbehalten -
‹‹ Zurück zur Übersicht