11 Tage: SÜDAFRIKA Mit Rudi unterwegs!

Bilder
Überblick

06.11. - 16.11.2019 Erleben Sie den Krüger Nationalpark, viele Naturschönheiten und interessante Farmen. Eine besondere Reise mit angenehmen Fahrstrecken und Raum für Erholung. Mit vielen Tieren, Naturschönheiten und außergewöhnlichem Flair in besonders schönen Lodges,  außerdem die Traumstadt Kapstadt mit dem Kap der Guten Hoffnung.

Mindest-Teilnehmerzahl:

20 Personen

Einzelzimmer-Zuschlag:

389,- EURO

Reisedauer:

11 Tage
Leistungen

Inklusivleistungen

  1. Linienflüge mit Türkisch Airways über Istanbul ab/ bis München inkl. Flughafengebühren/Steuern
  2. Inlandsflüge Kapstadt – Johannesburg
  3. Übernachtungen in sehr guten Mittelklasse Hotels  4* und in  sehr schönen Lodges.
  4. 7x Frühstück (F), 6x Abendessen (A) und 1x Mittagessen wie angegeben 
  5. Alle im Programm genannten Besichtigungen und Transfers 
  6. Pinguinpark
  7. Kap der guten Hoffnung
  8. Farmbesuche
  9. Eintritt Blyde River Canyon
  10. Eintritt Krügerpark  (ein Tagesticket)
  11. Busrundreise im klimatisierten Bus
  12. Reisebegleitung teils Rudi Hochenauer /GF-agrarreisen –hochenauer

Leistungen die nicht inbegriffen sind

  1. Tafelberg Seilbahn (24 Euro)
  2. Koffergebühren im Hotel und Flughafen
  3. Trinkgeld Reiseleitung und Busfahrer (ca. 20 Euro)

- Änderungen vorbehalten -
Reiseverlauf

01.Tag: 6.11. Mittwoch,  München – Kapstadt  

Abflug ab München nach Kapstadt (andere Abflugshafen auf Anfrage möglich).

02.Tag: Ankunft Kapstadt – Weingut – Stellenbosch (A) 

Mittags Ankunft in Kapstadt. Danach fahren wir gleich ins berühmte Weingebiet Stellenbosch um uns die schöne und berühmte Weinregion anzusehen. Auf einem der Weingüter laden wir Sie zu einer Weinprobe ein. Übernachtung in Stellenbosch auf dem schön gelegenen Weingut Devonvale mit Golfanlage.

03.Tag: Stellenbosch – Farm – Citrusdale /Piekenierskloof (F/A)

Heute geht es weiter in das Westcape nach Citrusdale. Auf dem Weg besichtigen wir eine Citrusfarm mit Orangen Roibosch Tee. Dann beziehen wir unser Hotel in Piekenierskloof in bezaubernder Lage mit Blick über das Taal Citrusdale.

04.Tag: Citrusdale – Tafelberg – Kapstadt (F/A) 

Auf dem Weg nach Kapstadt fahren wir durch riesige Getreidefelder, wo wir eine Farm besuchen. Heute laden wir Sie zu einem typisch afrikanischen Abendessen ein.

05.Tag: Kapstadt – Kap der guten Hoffnung – Kapstadt (F)

Heute besuchen wir die Kap Region. Diese einmalige Fahrt gehört zum Höhepunkt der Reise. Mit dem Bus geht es zum Kap der guten Hoffnung. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick vom “Cape of good Hope“, dem Ort, an dem der Atlantische und der Indische Ozean aufeinander treffen. Anschließend Besichtigung einer Pinguinkolonie. Danach besuchen wir die Waterfront mit bester Einkaufsmöglichkeit und schöner Ambiente zum Abendessen. Übernachtung in Kapstadt.

06.Tag: Kapstadt – Flug – Mittelburg  (F/A) 

Morgens fahren wir mit der Seilbahn auf den Tafelberg. Danach geht es zum Flughafen um nach Johannesburg zu fliegen. Nach Ankunft geht die Fahrt weiter durch ein großes Agrargebiet. Übernachtung in Mittelburg.

07.Tag: Mittelburg – Farm – Hazyview  (F/M/A)

Heute geht es weiter Richtung Krügerpark. Auf dem Weg besuchen wir eine große Ackerbau Farm mit 13000 ha und gigantischer Technik. Nach dem Mittagessen auf der Farm fahren wir weiter nach Hazyview zu unserer wunderbaren Lodgeanlage, der Hippo Hollow Estate. Sie befindet sich am Eingang des Krüger Nationalparks.

08.Tag: Hazyview – Blyde River Canyon – Erholung – Hazyview  (F/A)

Heute unternehmen wir einen Ausflug zum Blyde River Canyon Park. Am Spätnachmittag kommen wir wieder nach Hazyview wieder zurück, wo Sie dann die Möglichkeit zum Baden im Pool haben. Übernachtung wieder in der Hippo Hallow Lodge.

09.Tag: Hazyview - Krüger Park (F)

Morgens fahren wir mit dem Bus in den Krüger Park. Den ganzen Tag geht es durch den Park um die Tierwelt des Parks zu beobachten. Spätnachmittags folgt dann noch eine Jeep Safari. Übernachtung in der Skukuzu Lodge im Krügerpark.

10.Tag: Krügerpark - Johannesburg – Rückflug 

Frühmorgens um 4.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit an einer Morgensafari fakultativ noch teilzunehmen. Dann verlassen wir gegen Mittag den Park um zum Flughafen nach Johannesburg zu fahren. Am Abend folgt der Rückflug.

11.Tag: Ankunft München 

Ankunft in München


- Änderungen vorbehalten -

Hinweise:

  1. Keine Impfpflicht (aber auch nicht notwendig)
  2. Temperaturen ca. 25 Grad
  3. Verlängerung auf Wunsch möglich

Diese Reise jetzt buchen:

  1. Referenz-CodeReise ZeitraumPreis
  2. AAS-90506.11.2019 - 16.11.20192.789,- EURO
    Reise buchen
‹‹ Zurück zur Übersicht