4 Tage: PORTUGAL - PORTO

Bilder
Überblick

19.10. - 22.10.2019 Einzigartige Sonderreise mit schönen Bootsfahrten und interessanten Stadtführungen.

Mindest-Teilnehmerzahl:

15 Personen

Einzelzimmer-Zuschlag:

149,- EURO

Reisedauer:

4 Tage
Leistungen

Inklusivleistungen

  1. Linienflüge ab/bis Memmingen inkl. Flughafengebühren/Steuern
  2. Übernachtungen in einem sehr schönen 4 * Hotel 
  3. Tägl. Frühstück (F)
  4. Alle im Programm genannten Besichtigungen und Transfers 
  5. Stadtführung Porto
  6. Ausflugsprogramm in das Duero Tal mit Bootsfahrt und Weinprobe
  7. Porto und Ausflugsprogramm mit örtlicher Reiseleitung
  8. Transfer vom/zum Flughafen in Porto mit Bahn oder Bus (je nach Gruppengröße)
  9. Handgepäck (kleiner Koffer) 
  10. Ah-Reisen Reisebegleitung
  11. Informationsmaterial zur Reise

Leistungen die nicht inbegriffen sind

  1. Trinkgelder für Reiseleitung und Busfahrer
  2. Kofferservice
  3. Reiseversicherungen

- Änderungen vorbehalten -
Reiseverlauf

01.Tag: Memmingen - Porto 

Gemeinsamer Abflug ab Memmingen am Nachmittag nach Porto. Nach Ankunft in Porto am Abend geht es direkt ins Hotel. Genießen Sie einen Abendspaziergang in der Altstadt. Übernachtung im Zentrum von Porto im sehr guten 4* Hotel. 

02.Tag: Porto - Altstadtrundgang – Bootsfahrt - Freizeit – Porto (F)

Nach dem Frühstück lernen Sie auf einem geführten Stadtrundgang Porto kennen, die zweitgrößte Metropole Portugals. Schon die Lage am rechten, steil ansteigenden Ufer des Rio Douro, der 5 km westlich von Portos Zentrum in den Atlantik mündet, macht die Bischofs- und Universitätsstadt zu einer der schönsten des Landes. Sie besichtigen einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie u.a. die Kathedrale Sé, die Franziskanerkirche „Igreja de S. Francisco“, das Konzerthaus „Casa da Musicá“, den Börsenpalast und die Avenida da Boavista. Am Nachmittag folgt eine Bootsfahrt, die am Altstadthafen beginnt und endet. Danach haben wir Freizeit in der herrlichen Stadt. Zum Abendessen können Sie Ihr Lokal selbst auswählen. Übernachtung in Porto. 

03.Tag: Porto - Zug – Lamego - Weinprobe in Duero Tal – Bootsfahrt - Porto (F)

Ganztägiger Ausflug mit dem Zug in das Duero Tal mit einer Bootsfahrt auf dem Duero. Zunächst Besuch der Kleinstadt Lamego, die schon während der Römerzeit eine große Bedeutung hatte. Im Jahr 1057 wurde Lamego durch Ferdinnad I . von Kastilien und Leon von den Maure zurückerobert. Hier wurde auch der erste König von Portugal, Alfons I ,1143 feierlich durch die Versammlung der Cortes zu Lamego bestätigt. Alfons I . gab dem neuen Reich das so genannte„ Grundgesetz von Lamego“ (1181) und nannte es „Portugal“ nach dem Namen der Grafschaft Portocale. Sehenswert hier ist der Schrein der Nossa Senthora dos Remedio, überbaut von einer Rokoko – Kapelle von 1761, auf einer Anhöhe südwestlich der Stadt. Als Verlängerung der Hauptstraße Lamegos führt eine 686-stufige Doppeltreppe zur Wahlfahrtskapelle. Weiterfahrt inmitten des Weinanbaugebietes des Duero. Hier besuchen wir eine Weinbodega mit Weinprobe, anschließend folgt eine Bootsfahrt auf dem Duero. Danach geht geht es mit dem Zug wieder zurück nach Porto. Übernachtung in Porto.

04.Tag: Porto erleben - Flug – Memmingen (F)

Erleben Sie Porto auf eigene Faust. Herrliche Restaurants und Läden bieten eine erholsame Atmosphäre.  Nachmittags Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Memmingen. Ankunft in Memmingen ca.19.40 Uhr.


- Änderungen vorbehalten -

Diese Reise jetzt buchen:

  1. Referenz-CodeReise ZeitraumPreis
  2. AMP-90119.10.2019 - 22.10.2019795,- EURO
    Reise buchen
‹‹ Zurück zur Übersicht